• Zielgruppen
  • Suche
 

Lehrveranstaltungsübersicht Wintersemester 2011/2012


Bachelor

Betriebswirtschaftslehre VI

Übung zur Versicherungsbetriebslehre (70074)

Blockveranstaltung (Gruppe 1)Frank, Kuhlmann
(Gruppe 2)Frank, Kuhlmann

Inhalt:

Den Studierenden wird die Bearbeitung von Übungsaufgaben angeboten. Daneben erfolgt eine Erläuterung und Vertiefung der mikroökonomischen Modelle der Vorlesung.

Literatur:

Übungsaufgaben werden in der Veranstaltung verteilt.

Bemerkungen:

Die Übung wird in den letzten 6-8 Semesterwochen angeboten und findet in 2 parallelen Gruppen statt.

Versicherungsbetriebslehre (70170)

Mo. 12:45 - 14:15 in VII-201Lohse, Graf von der Schulenburg

Inhalt:

  • Wesentliche Elemente der Versicherungsbetriebslehre und -theorie
  • Sozialversicherung
  • Entscheidungen unter Unsicherheit und Spieltheorie
  • Nachfrage nach Versicherung und Prinzipal-Agent-Problem.

Literatur:

  • Schulenburg, J.-M. (2005) Versicherungsökonomik, Karlsruhe.
  • Farny, D. (2000) Versicherungsbetriebslehre, 3. Auflage Karlsruhe.
  • Strassl, W. (1988) Externe Effekte auf Versicherungsmärkten, Tübingen.

Controlling

Controlling im Versicherungsbetrieb (170760 / 171360)

Mo. 14:30 - 16:00 in Sonstiger RaumKnemeyer, Lohse

Kreditpunkte:

4 (Vorlesung mit 2 SWS), Klausur, Prüfer: Prof. Dr. Schulenburg

Inhalt:

  • Strategisches, operationales und normatives Controlling in Versicherungsbetrieben
  • Controllinginstrumente
  • Banchmarking / Rating
  • Qualitätsmanagement

Literatur:

  • Horváth, P. (2009), Controlling. Jeweils neueste Auflage, München.
  • Reichmann, T. (2010), Controlling mit Kennzahlen und Management-Tools: Die systemgestützte Controlling-Konzeption. Jeweils neueste Auflage, München.
  • Schweickart, N. / töpfer, A. (hrsg.) (2006), Wertorientiertes Management: Werterhaltung, Wertsteuerung, Wertsteigerung ganzheitlich gestalten. Berlin u. a.

Nachträgliche
Änderung vom 12.10.2011:

Die Veranstaltung wurde in den I-201 verlegt.

Non Profit und Public Management

Strategisches Management und Controlling in Non-Profit-Organisationen (172652 / 171352)

Mi. 12:45 - 16:00 (14-tägig) in I-342Sputek

Kreditpunkte:

4 (Vorlesung mit 2 SWS), Klausur, Prüfer: Prof. Dr. Schulenburg

Inhalt:

  • General Management
  • Grundzüge des Strategischen Management
  • Unternehmensstrategien und Balanced Scorecard am Beispiel einer Krankenversicherung
  • Praktische Fallbeispiele aus dem Umfeld einer Krankenkasse.

Literatur:

Schneider, J. et al. (2007), Strategische Führung von Nonprofit-Organisationen. Bern u. a.

Versicherungsbetriebslehre

Neue Forschungsentwicklungen in der VBL und Gesundheitsökonomie (171312)

BlockveranstaltungLohse, Graf von der Schulenburg

Kreditpunkte:

0 (Kolloquium mit 1 SWS), Keine Prüfung

Inhalt:

Aktuelle Forschungsarbeiten des Instituts und externer Referenten aus den Bereichen Versicherungsbetriebslehre und Gesundheitsökonomie werden vorgestellt und diskutiert.

Bemerkungen:

Bitte Aushang beachten. Kein Erwerb von Kreditpunkten möglich.

Seminar Versicherungssparten (171317)

BlockveranstaltungKrummaker, Lohse, Zuchandke

Kreditpunkte:

4 (Seminar mit 2 SWS), Seminarleistung, Prüfer: Prof. Dr. Schulenburg

Inhalt:

Grundzüge und Besonderheiten der Personen-, Sach- und Rückversicherung.

Bemerkungen:

Versicherungsmarkt und -entwicklung (171326)

Di. 14:30 - 16:00 in II-013Lohse, Schwarzbach, Zuchandke

Kreditpunkte:

4 (Vorlesung mit 2 SWS), Klausur, Prüfer: Prof. Dr. Schulenburg

Inhalt:

  • Rechtsformen deutscher Versicherungsunternehmen
  • Geschäftsfelder und Vertriebswege deutscher Versicherungsunternehmen
  • Praxisorientierte strategische Fragestellungen aus der Versicherungswirtschaft (Marken-, Allianzen- und Konzernstrategien).

Literatur:

Ausgewählte Geschäftsberichte deutscher Versicherungskonzerne.

Strategisches Management und Controlling in Non-Profit-Organisationen (171352 / 172652)

Mi. 12:45 - 16:00 (14-tägig) in I-342Sputek

Kreditpunkte:

4 (Vorlesung mit 2 SWS), Klausur, Prüfer: Prof. Dr. Schulenburg

Inhalt:

  • General Management
  • Grundzüge des Strategischen Management
  • Unternehmensstrategien und Balanced Scorecard am Beispiel einer Krankenversicherung
  • Praktische Fallbeispiele aus dem Umfeld einer Krankenkasse.

Literatur:

Schneider, J. et al. (2007), Strategische Führung von Nonprofit-Organisationen. Bern u. a.

Controlling im Versicherungsbetrieb (171360 / 170760)

Mo. 14:30 - 16:00 in Sonstiger RaumKnemeyer, Lohse

Kreditpunkte:

4 (Vorlesung mit 2 SWS), Klausur, Prüfer: Prof. Dr. Schulenburg

Inhalt:

  • Strategisches, operationales und normatives Controlling in Versicherungsbetrieben
  • Controllinginstrumente
  • Banchmarking / Rating
  • Qualitätsmanagement

Literatur:

  • Horváth, P. (2009), Controlling. Jeweils neueste Auflage, München.
  • Reichmann, T. (2010), Controlling mit Kennzahlen und Management-Tools: Die systemgestützte Controlling-Konzeption. Jeweils neueste Auflage, München.
  • Schweickart, N. / töpfer, A. (hrsg.) (2006), Wertorientiertes Management: Werterhaltung, Wertsteuerung, Wertsteigerung ganzheitlich gestalten. Berlin u. a.

Nachträgliche
Änderung vom 12.10.2011:

Die Veranstaltung wurde in den I-201 verlegt.

Promotionsstudium

Doktorandenkolloquium

Doktorandenkolloquium (71319)

BlockveranstaltungLohse, Graf von der Schulenburg

Kreditpunkte:

0 (Kolloquium mit 1 SWS), Keine Prüfung

Inhalt:

Vorträge der internen und externen Doktoranden des IVBL.

Bemerkungen:

Bitte zentralen Aushang am Institut beachten. Kein Erwerb von Kreditpunkten möglich.

Master

Major: Health Economics

Grundlagen der Gesundheitsökonomik (173400)

Mi. 09:15 - 10:45 in I-112Prenzler, Graf von der Schulenburg

Inhalt:

  • Nachfrage nach Gesundheitsleistungen
  • Angebot an Gesundheitsleistungen
  • Nutzen und Kosten von gesundheitlichen Leistungen
  • Einführung in die Epidemiologie.

Literatur:

  • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M. (2007), Gesundheitsökonomik, 2. Auflage, Tübingen.
  • Schöffski, O., Graf von der Schulenburg, J.-M. (Hrsg.) (2007), Gesundheitsökonomische Evaluationen, 3. Auflage, Berlin.
  • Schwartz, FW, et al. (2005), Das Public Health Buch, 2. Auflage, München.

Einführung in den Major Health Economics (173401)

BlockveranstaltungFrank, Prenzler

Inhalt:

  • Vorstellung des Major Health Economics / Lernziele
  • Einführung in das deutsche Gesundheitswesen
  • Diskussion zur aktuellen Gesundheitspolitik anhand ausgewählter Zeitungsartikel
  • Masterarbeit / Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Literatur:

Michael, S. (2011): Das Gesundheitssystem in Deutschland : eine Einführung in Struktur und Funktionsweise, 3., überarb. und aktualisierte Aufl., Bern.

Bemerkungen:

Die Blockveranstaltung wird vor den regulären Vorlesungen stattfinden.

BWL im Gesundheitswesen (173410)

Mi. 12:45 - 16:00 (14-tägig) in I-112Prenzler, Schönermark, Vauth

Inhalt:

  • Gründung von Unternehmen im Gesundheitswesen
  • Strategisches Management im Gesundheitswesen
  • Personal im Gesundheitswesen
  • Marketing im Gesundheitswesen
  • Selektivverträge im Gesundheitswesen

Literatur:

  • Greiner, W., Graf von der Schulenburg, J.-M., Vauth, C. (2008), Gesundheitsbetriebslehre, Bern.
  • Ausgewählte Case Studies

Gesundheitsökonomische Evaluationen und Sekundärdatenanalyse (173420)

Mi. 12:45 - 16:00 (14-tägig) in I-112Braun, Frank, Kuhlmann, Zeidler

Inhalt:

  • Formen der Gesundheitsökonomischen Evaluationen
  • Konstruktionen von Entscheidungsbäumen
  • Erstellung von Markov Modellen
  • Formen und Programmierung von Sensitivitätsanalysen
  • Chancen und Grenzen von Sekundärdatenanalysen
  • Durchführung von Sekundärdatenanalysen

Literatur:

  • Drummond, M. F. et al. (2005), Methods of the Economic Evaluation of Health Care Programmes, 3. Auflage, Oxford.
  • Schöffski, O., Graf von der Schulenburg, J.-M. (Hrsg.) (2007), Gesundheitsökonomische Evaluationen, 3. Auflage, Berlin.
  • Prenzler, A., Graf von der Schulenburg, J.-M., Zeidler, J. (2010), Übungen zu Public Health und Gesundheitsökonomie, Berlin.

Gesundheitspolitik und -systemvergleich (173440)

BlockveranstaltungKlusen, Strutz

Inhalt:

  • Internationaler Gesundheitssystemvergleich
  • Betrachtung der Gesundheitssysteme verschiedener westlicher Industriestaaten
  • Vergleich der Gesundheitspolitik in den verschiedenen Ländern
  • Grundzüge und Perspektiven einer europäischen Gesundheitspolitik.

Literatur:

  • Busse, R. et al. (2010), Gesundheitspolitik in Industrieländern, Reihe der Bertelmansstiftung.
  • Schölkopf, Martin (2010), Das Gesundheitssystem im internationalen Vergleich, Berlin.